Interfaculty Centre for Educational Research (ICER)

SNSF Career Tracker Cohorts (CTC)

Die Studie «SNSF Career Tracker Cohorts (CTC)» wird im Auftrag des Schweizerischen Nationalfonds (SNF) durchgeführt. Ziel der Studie ist es, die Karriereverläufe von Nachwuchsforschenden und den Einfluss von SNF-Förderinstrumenten auf Karriereentwicklungen besser zu verstehen. Gleichzeitig dienen die Resultate als Basis für die Weiterentwicklung der Förderinstrumente. Die CTC-Studie ist als Panelstudie mit mehreren Kohorten konzipiert. Zur Studienpopulation gehören Personen, die sich auf postdoktorale Karriereförderinstrumente des SNF (Early Postdoc.Mobility, Postdoc.Mobility, Ambizione, Eccellenza, PRIMA) bewerben. Nach einer Base-Umfrage werden die Teilnehmenden jährlich zu Monitoring-Umfragen eingeladen, damit ihre berufliche und persönliche Situation mitverfolgt werden kann.